Über das Projekt

Das Projekt „Wir vs Virus“ deine Geschichten zum Coronavirus als Buch! Jeden Tag gibt es neue Mitteilungen zur weltweiten Pandemie des Coronavirus. Wir möchten euch dabei helfen diese Ereignisse einzusortieren und eure Geschichte zu erzählen. Wir stellen euch daher mit dieser Seite eine Plattform zur Verfügung, auf der ihr mit anderen teilen könnt wie sich euer Leben in den letzten Wochen verändert hat oder in der Zukunft verändern wird. Unser Projekt „Wir vs Virus – Deine Geschichte“ erstellt aus allen persönlichen Geschichten ein Buch zum Coronavirus.

Gemeinsam können wir damit neue Perspektiven – negative sowie positive – in Zeiten des Coronavirus schaffen. Wir möchten mit euch Fragen, Probleme, Chancen und Zusammenhänge aufwerfen, an die bisher vielleicht niemand gedacht hat. Auf unserer Website können die Beiträge eingereicht werden. Jeder kann sich dabei selbst reflektieren und bestimmte Erfahrungen teilen. Wir richten uns also an Menschen, die mit ihrer Geschichte in der täglichen Nachrichtenflut untergehen und nicht gehört werden. Aus euren Erfahrungen erstellen wir eine gebunde Ausgabe mit zusätzlichen Infografiken und Fotoreportagen.

Einen ersten Eindruck zum Buch findet ihr hier

Wie weit sind wir mit dem Buch zum Coronavirus schon?

Website erstellt
Die Website ist fertig! 100%
Geschichten gesammelt
Wir haben alle Geschichten! 10%
Buch gelayoutet
Das Buch ist fertig! 0%

So kommt deine Geschichte ins Buch!

Erzähl uns deine Geschichte!

Wir gestalten aus allen Geschichten ein Buch. Lass uns die negative und positiven Perspektiven des Coronavirus gemeinsam aufzeigen. Hier erhältst du mehr Informationen zum Coronavirus oder kannst die Geschichten Anderer lesen.

Wir sind ein Projekt des #wirvsvirushackathon der Bundesregierung. Der Hackathon fand vom 20. bis 22. März statt. Insgesamt beteiligten sich über 42.000 Menschen daran und suchten gemeinsam nach Lösungen für die Covid-19 Krise. Schau dir unser Devpost Portoflio an.